Kindertagesstätte Münze

dsc03375_-_kopie_282.jpg

Die Evangelische Integrative Kindertagesstätte Münze ist in drei Gehminuten vom Stadtzentrum aus zu erreichen. Sie liegt in einer verkehrsberuhigten Zone, unmittelbar an der historischen Stadtmauer Eisenachs, an deren Seite der Alte Friedhof grenzt. Durchquert man diese Grünanlage befindet man sich direkt im Wald.

Wir wollen

  • durch ganzheitliches Fördern an den Stärken der Kinder ansetzen
  • Kindern ausreichend Zeit und Raum zum Spielen geben
  • den Kindern eine Umgebung bereitstellen, die Lust am Lernen und Ausprobieren weckt
  • den elementaren Worten der Bibel wie Vertrauen, Glaube, Hoffnung, Liebe, Vergebung und Angenommensein Bedeutung im täglichen Miteinander geben
  • Kindern helfen, ihre eigenen Zugänge zur Welt zu finden, ihre Phantasie nicht normieren, ihre Fragen weder überhören noch vorschnell beantworten, ihnen ihre eigenen Irrtümer nicht ungeduldig ersparen

Kontakt

http://www.diako-thueringen.de

Marko Wagner
Leiter

An der Münze 4-5, 99817 Eisenach
Telefon 03691 7430 86
Telefax 03691 7430 86
E-Mail

Download vCard

Integration

Es ist normal und nicht bedrohlich, dass Menschen verschieden sind. Die Münze ist ein Kindergarten, in dem Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam den Tag verbringen können. Das birgt die Chance, den Kindern von klein an die Angst vor Andersartigkeit zu nehmen, ihre Toleranz zu fördern und die Tatsache, dass Menschen verschieden sind und unterschiedliche Zuwendung benötigen, als völlig normal zu betrachten. Der Prozess der Integration ist ein gemeinsamer Weg, auf dem sich die Kinder aufgeschlossen aufeinander zu bewegen und wechselseitige Lernprozesse ablaufen, wobei jedes Kind sein eigener Regisseur bleibt Bei uns gibt es Gruppen, in denen Erzieherinnen und Heilpädagogen gemeinsam arbeiten. Jedes Kind ist anders. Wir nehmen es so an, wie es ist, gehen ihm entgegen und wollen es in seiner Entwicklung begleiten und fördern.

Frei-Räume

Den individuellen Bedürfnissen und Wünschen der Kinder werden wir mit modernen Räumlichkeiten gerecht und bieten damit bestmögliche Entwicklungschancen

  • 4 Gruppenräume
  • 1 großer Mehrzweckraum
  • 2 Kinderküchen
  • 2 Therapieräume
  • 1 Kreativraum
  • 1 Kinderbibliothek

Betreuungsalter / Kapazität

In der Münze können Kinder vom 2. Lebensjahr bis zur Einschulung in Ergänzung und Unterstützung der Familie einen Lebensort finden.

Unser Haus

dsc03372_-_kopie_623.jpg

Die Münze umfasst zwei Gebäude: Das denkmalgeschützte alte Haus wurde 1843 als Kleinkinderverwahranstalt errichtet. Das Neue Haus kam 1996 hinzu.Das Alte Haus wurde 2003 / 2004 komplett saniert und anschließend wieder eröffnet. Die Außenanlage hat eine Größe von ca. 1340 m². Große Bäume, Spielhäuser, ein Tunnel und zahlreiche Spielgeräte bieten verschiedenen Altersgruppen Raum für vielfältige Aktionen.

Mit Spenden helfen Sie Menschen!

Mit Ihrer Spende können Sie unsere gesamte Arbeit oder einen besonderen Zweck unterstützen. Jede Spende wird dem jeweiligen Spendenzweck zugeführt. Bankverbindung:

  • IBAN: DE93 5206 0410 0008 0245 96
  • BIC: GENODEF1EK1
  • Bank: Evangelische Bank eG


http://www.diako-thueringen.de/kindergaerten_kindertagesstaette_muenze_de.html