Krippenjahr 2017

Erntedank img_2287_545.jpg

Ende September feierten wir in der Nikolaikrippe Erntedank. In jeder Gruppe fand eine Andacht statt und die gesammelten Gaben wurden auf verschiedenste Weise mit den Kindern verwertet, z.B. Kartoffel- und Apfeldruck, schmecken der verschiedenen Gemüsesorten, kochen einer Kürbissuppe und weitere Leckereien…



4. Geburtstags-Sommerfestimg_2395_264.jpg

Am 1.August feierte die Nikolaikrippe ihren 4.Geburtstag. Bei strahlendem Sonnenschein haben die Krippenkinder mit ihren Familien und den Erziehern im Garten gemeinsam gesungen, selbstgebackenen Kuchen gegessen, im Wasser geplantscht und jede Menge Spaß beim Spielen gehabt.



Die Sonne strahlte mit den Kindern am 1. Juni um die Wettekindertag2017_451.jpg

Am 1. Juni ist Kindertag. Und diesen festen Termin haben auch die Kleinsten zum Feiern genutzt. Bei strahlenden Sonnenschein gab es auf dem Krippenspielplatz viel Aufregendes und Neues zu entdecken: Ein Knabberbuffet, eine Hasenfamilie, eine Schildkröte, Riesenseifenblasen sowie Angebote zum Schütten und Fühlen. Und wie das so ist bei einem Feiertag, da gibt es natürlich auch Geschenke. Vier große Kipplaster sowie verschiedenes Sandspielzeug erweitern nun das Inventar des Spielplatzes.Es war ein gelungenes Fest bei dem es viele strahlende Kinderaugen gab.


Osterhäschen, Osterhas, komm mal her, ich sag dir was. Lauf nicht an mir vorbei, schenk mir doch ein Osterei

Das Thema Ostern wurde in der Nikolaikrippe auf vielfältige Weise in den Mittelpunkt des Alltags gerückt. Während kleine Andachten zum Durchatmen anregten, waren die Suche nach einem Osternest sowie der Besuch eines echten Hasen aufregende Höhepunkte. Für das leckere Osterfrühstück, dass durch die Eltern mitgebracht sowie zubereitet wurde, möchten wir uns an dieser Stelle nochmals bedanken.


Kindergottesdienst zum Jahresfest jf_367.jpg

Auch in diesem Jahr gab es zum Jahresfest am 20. Mai 2017 einen Kindergottesdienst. Diesmal stand die biblische Geschichte vom barmherzigen Samariter im Mittelpunkt. Der Kindergottesdienst wurde von den Erzieherinnen des ev. Kinderhauses Hedwig von Eichel sowie von der Nikolaikrippe gestaltet. Es wurde eine biblische Geschichte erst mit Hilfe eines Erzähltheaters vorgestellt und danach von den Kindern nachgespielt. Auch in diesem Jahr haben sich wieder viele Kinder gefunden die mitgesungen, gebetet, gelacht und zum Abschluss gebastelt haben. Vielen Dank dafür, es war ein gelungener Gottesdienst der allen Beteiligten viel Spaß gemacht hat.


Gut Ei, Gut Ei und Kikeriki img_1630_770.jpg

Am Freitag vor dem Sommergewinnsumzug gestalteten die Kinder des Kindergartens "Regenbogenhaus" sowie die Kinder der Jakobschule einen kleinen Umzug rund um das Thema "Frau Sunna" und "Herr Winter". Die Kinder der Nikolaikrippe standen auch in diesem Jahr wieder winkend als Zuschauer am Straßenrand und bestaunten die vielen Darsteller.



Fasching für die Kleinen fasching2017_936.jpg

Helau, sagte die süße Biene! Helau, sagte auch der kleine Käfer! Und Helau, sagte auch der kuschlige Pinguin! Ein fröhliches, buntes und erlebnisreiches Faschingsfest feierten an Fastnacht die Kinder der Nikolaikrippe. Während in den Gruppen mit einem leckeren Frühstück der Tag begonnen wurde, konnten die Kinder dann auch die Flure sowie die Krabbelburg für sich erobern. Mit einer Polonäse, Mini-Berlinern und spaßiger Musik wurde dieses Fest zu einem Höhepunkt im Krippenalltag gestaltet.


Diakonisse Sr. Brigitte übernimmt den musikalischen Staffelstab sam_8058_666.jpg

Am letzten Freitag im Monat treffen sich Kinder der Nikolaikrippe im Betsaal des Mutterhauses zu einem Orgelmorgenkreis. Hier werden verschiedene Kinderlieder auf der Orgel gespielt, die Kinder können tanzen und mit ihren Klangstäben selbst musizieren. Bislang hat Schwester Hildegund diese Aufgabe mit viel Liebe und Engagement ausgefüllt, dafür danken wir ihr sehr! Von nun an wird Schwester Brigitte das musikalische Zepter an der Orgel übernehmen. Wir freuen uns sehr auf diese gemeinsame Zeit.



Gelungene Zusammenarbeit mit der Eisenacher Kirchgemeindefr__biesecke_-_kopie_990.jpg

Die Mitarbeiterinnen der Nikolaikrippe bedanken sich für die gute Zusammenarbeit mit der Kirchgemeinde Eisenach. Besonderer Dank gilt Pfarrerin Cornelia Biesecke für die regelmäßigen kleinen Andachten, die sie nun mehr schon seit zwei Jahren gemeinsam mit den Kindern und Mitarbeiterinnen einer jeden Gruppe feiert. Frau Biesecke ist auch in der Kirchgemeinde sowie bei der Elternschaft durch verschiedene Krabbelgottesdienste, Treffen für Krabbelkinder u.ä. bekannt. Die Nikolaikrippe ist gespannt und freut sich auf weitere Begegnungen mit Frau Bisecke im Jahr 2017.

Mit Spenden helfen Sie Menschen!

Mit Ihrer Spende können Sie unsere gesamte Arbeit oder einen besonderen Zweck unterstützen. Jede Spende wird dem jeweiligen Spendenzweck zugeführt. Bankverbindung:

  • IBAN: DE93 5206 0410 0008 0245 96
  • BIC: GENODEF1EK1
  • Bank: Evangelische Bank eG


http://www.diako-thueringen.de/nikolaikrippe_krippenjahr_2017_de.html