Demenz

Das Wohnen in Hausgemeinschaften eignet sich besonders für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Frei von jeglicher Bewertung und in würdevoller Umgebung erfahren sie individuelle Pflege, Betreuung und Achtung ihrer Person.


  • Die Organisation des Hauses passt sich den Bedürfnissen der Bewohnerinnen und Bewohner an. Sie haben maximale Bewegungsfreiheit und können die Einrichtung jederzeit verlassen.
  • Die Pflege und Betreuung psychsich erkrankter Menschen basiert auf der Methode der "Integrativen Validation". Dabei wird besonders auf verbliebene Fähigkeiten und Kompetenzen der Demenzerkrankten geachtet. Diese Ressourcen werden durch individuell zugeschnittene Angebote aktiviert und in die Pflege und Betreuung von dementen Menschen integriert.
  • Biographieabhängige Themen und Beschäftigungen erleichtern ebenfalls den Zugang zur "inneren Realität" des dementen Menschen und verbessern so die Kommunikation.

Mit Spenden helfen Sie Menschen!

Mit Ihrer Spende können Sie unsere gesamte Arbeit oder einen besonderen Zweck unterstützen. Jede Spende wird dem jeweiligen Spendenzweck zugeführt. Bankverbindung:

  • IBAN: DE93 5206 0410 0008 0245 96
  • BIC: GENODEF1EK1
  • Bank: Evangelische Bank eG


http://www.diako-thueringen.de/seniorenwohnen_am_villengang_demenz_de.html