Ökumenische Sozialstation Bad Salzungen

sozialstation_2016_064_638.jpg

Wir beraten, betreuen und pflegen Sie in Ihrer gewohnten Umgebung.
Wir pflegen nach den neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen.
Ein hoch qualifiziertes Team kümmert sich liebevoll um Sie! Zu unserem Team in der Ökumenischen Sozialstation gehören Pflegedienstleiterin, Krankenschwestern, Altenpflegerinnen, Pflegekräfte, Hauswirtschaftlerinnen, Wundmanager, Palliativ Care Fachkräfte und Schmerzmanager. Unser Einsatzgebiet umfasst Bad Salzungen und Umgebung.

Unsere Qualität:

  • Wir arbeiten nach dem Qualitäts-Sicherungsgesetz.
  • Pflegestandards sind Leitlinien und feste Bestandteile unserer Arbeit.
  • Eine kontinuierliche Weiterbildung ist für uns selbstverständlich.

Wir bieten Bezugspflege:

  • Jede Patientin und jeder Patient erhält eine feste Pflegeperson/Pflegebezugskraft .
  • Wir ermitteln den Hilfebedarf und Ihre Fähigkeiten und erstellen gemeinsam einen Pflegeplan. Dabei sind uns Ihre Wünsche und Bedürfnisse/Erfahrungen wichtig.

Kontakt

http://www.diako-thueringen.de

Heike Greinke
Pflegedienstleiterin

Erzberger Allee 18, 36433 Bad Salzungen
Telefon 03695 6855-161
Telefax 03695 6855-163
E-Mail

Download vCard

Leistungen

Unsere ganzheitliche Pflege im Rahmen des Pflegegesetzes (SGB XI):

Unsere häusliche Krankenpflege nach Verordnung durch Ihren Hausarzt nach § 37(SGB V):

  • Körperpflege
  • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
  • Vorratseinkauf
  • Reinigung der Wohnung
  • Waschen und pflegen der Kleidung
  • Begleitung bei den Aktivitäten
  • und vieles mehr
  • Injektion
  • Insulininjektion
  • Versorgung der Patienten mit Parenteraler-Ernährung (Port-System, PEG)
  • Medikamentengabe
  • Schmerztherapie
  • Wundmanagement
  • Infusionen
  • An- und Ausziehen der Kompressionsstrümpfe
  • und vieles mehr

Zusätzliche Angebote

Zusätzliche Leistungen:

  • Organisation von Pflegehilfsmitteln
  • Wohnraumveränderungen
  • Vermittlung von Hausnotruf
  • Vermittlung von Essen auf Rädern
  • Ernährungsberatung

Beratung für pflegende Angehörige:

  • Beratungsgespräche nach § 37 für die pflegenden Angehörigen.
  • Wir gestalten Ihre Pflege und Betreuung in Ihrem Zuhause.
  • Wir informieren und helfen Ihnen beim Ausfüllen von Pflegeanträgen.

Pflegekurse

Wir bieten Pflegekurse und individuelle Schulungen in der Häuslichkeit. Die Kosten werden von Ihrer Krankenkasse übernommen.

Betreuung demenzkranker Menschen
in ihrer gewohnten Umgebung zur
Entlastung der Angehörigen

§ 45 b Zusätzliche Betreuungsleistungen
Pflegebedürftige, bei denen der Medizinische Dienst der Krankenkasse einen Pflegegrad festgestellt hat. Alle Patienten mit einen Pflegegrad erhalten 125 Euro Entlastungsleistungen pro Monat. Diese Leistungen können z.B zur Unterstützung im Haushalt, Spaziergänge ,Begleitung zum Arzt und Behörden genutzt werden.

Pflege von schwerstkranken und
sterbenden Menschen - Palliativ Care

Hier findet eine enge Zusammenarbeit mit der SAPV sowie mit der ambulanten Hospizgruppe Bad Salzungen statt.

Pflege bei Verhinderung oder Urlaub
der Pflegepersonen

§ 39 Verhinderungspflege (häusliche Pflege bei Verhinderung der Pflegeperson)
Ist eine Pflegeperson wegen Erholungsurlaubs, Krankheit oder aus anderen Gründen an der Pflege gehindert, übernimmt die Pflegekasse die notwendige Ersatzpflege. Voraussetzung ist, dass die Pflegeperson den Pflegebedürftigen vor der erstmaligen Verhinderung mindestens sechs Monate in seiner häuslichen Umgebung gepflegt hat. Die Pflegekasse übernimmt die Aufwendungen für die Ersatzpflege bis zu einem Gesamtbetrag von 1.612 Euro pro Kalenderjahr. Diese Verhinderungspflege kann auch stundenweise erfolgen.

Auf Wunsch nehmen wir Kontakt zum Hausarzt Ihres Vertrauens auf und kooperieren für Sie mit Sanitätshäuser und Home Care Unternehmen.

So erreichen Sie uns ...

Sie finden uns zentral in Bad Salzungen, ca. einen Kilometer vom Marktplatz entfernt.

Ökumenische Sozialstation
Erzberger Allee 18
36433 Bad Salzungen
12
50.806387, 10.237391

Mit Spenden helfen Sie Menschen!

Mit Ihrer Spende können Sie unsere gesamte Arbeit oder einen besonderen Zweck unterstützen. Jede Spende wird dem jeweiligen Spendenzweck zugeführt. Bankverbindung:

  • IBAN: DE93 5206 0410 0008 0245 96
  • BIC: GENODEF1EK1
  • Bank: Evangelische Bank eG


http://www.diako-thueringen.de/wartburgkreis_oekumenische_sozialstation_bad_salzungen_de.html