Gertrud Schäfer Haus

Kontakt

Ralph Thorwirth
https://www.diako-thueringen.de

Ralph Thorwirth
Einrichtungsleiter

Löbichauer Straße 71, 07749 Jena
Telefon 03641 2244-0
Telefax 03641 2244-33
E-Mail

Download vCard

 

Das 2001 neu erbaute Seniorenzentrum Gertrud Schäfer Haus bietet vollstationäre Pflege, Kurzzeitpflege, Tagespflege und Betreutes Wohnen an. Dazu gibt es umfangreiche Angebote an Veranstaltungen und an Therapien. Die hellen Wohnungen sind modern und wohnlich eingerichtet. Eigene Möbel können mitgebracht werden. Auch Tiere sind willkommen.

  • Einzel- und Doppelzimmer
  • kulturelle, informative, aktivierende, musik- und sozialtherapeutische Angebote
  • Gottesdienste und Andachten
  • gerontopsychiatrische Tagesgruppe
  • Begegnung und der Kommunikation mit anderen Menschen, Feste und Ausflüge
  • individuelle Vermittlung von Friseur und Fußpflege im Haus
  • externe Therapieangebote
  • generationsübergreifendes Konzept durch Zusammenarbeit mit der benachbarten Kindertagesstätte Himmelszelt
  • Bushaltestelle direkt vor dem Haus
  • Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie in unmittelbarer Nähe
  • Hauszeitung

Tag der offenen Tür

  • 20. September 2018 von 12:00 bis 18:00 Uhr
  • Hausführungen werden zu folgenden Zeiten durchgeführt: 12:00 Uhr, 14:00 Uhr, 15:15 Uhr und 16:30 Uhr
  • 15:00 Uhr heiteres Gedächtnistraining mit Frau Anke Knerich auf beiden Wohnbereichen

Veranstaltungen und Gottesdienste

 

MDK-Prüfung im Getrud-Schäfer-Haus

Vom 13.02. bis 15.02. fand im Gertrud-Schäfer-Haus die jährliche MDK-Prüfung (Medizinischer Dienst der Krankenversicherung) statt. Nach Einführung und Umsetzung des neuen Strukturmodells SIS (Strukturierte Informationssammlung nach Beikirch) in unserem Haus war die Prüfung diesmal ein besonderer Gradmesser für unsere Arbeit. Wir freuen uns über das Gesamtergebnis von 1,0.

 

Stadt Jena (Foto: Kristian Philler)

Festveranstaltung „5 Jahre MRE-Netzwerk Jena“ (MRE multiresistente Erreger)

Die Mitglieder des MRE-Netzwerkes Jena bieten Betroffenen, deren Angehörigen und medizinischen Einrichtungen eine fachlich-kompetente Beratung sowie aktuelle Informationsmaterialien bei Fragen und Problemen im Umgang mit multiresistenten Erregern. Unser Gertrud-Schäfer-Haus in Jena ist von Beginn an und seit 2017 durch eine Kooperationsvereinbarung an der Netzwerkarbeit beteiligt. Am 20.06.2018 eröffneten der Bürgermeister Frank Schenker sowie die Amtsärztin Dipl.-Med. Antje Weise mit persönlichen anerkennenden Worten die Feierlichkeit. Anschließend folgte durch Herrn Prof. Dr. Mielke (Robert Koch-Institut in Berlin) eine unterhaltsame Reise während seines Vortrags „Hygiene im Wandel der Zeit“. In Netzwerk-Geschichte(-n) gewährten die Referenten Einblick in ihren persönlichen Erfahrungsschatz und gaben einen Ausblick auf die zukünftigen Herausforderungen in der Patientenversorgung. Mit einem Zeitstrahl der zahlreichen Netzwerkaktivitäten konnte die Entwicklung des Netzwerkes verfolgt werden. Vielen Dank für die gelungene Veranstaltung.

 

Tagespflege

Hier werden Sie von Montag bis Freitag tagsüber ganzheitlich gepflegt und individuell betreut.

mehr lesen

 

Altersgerechtes Wohnen

Ältere Menschen, die nicht mehr ganz allein leben wollen oder können, finden bei uns 16 Wohnungen, in denen sie weiterhin individuell leben können, aber unmittelbar vor Ort Hilfe finden.

mehr lesen

 

Demenz

Menschen mit Demenz werden in den normalen Lebensalltag integriert. Zusätzlich halten wir spezielle Einzel- und Gruppenangebote bereit. Dafür steht ein gerontopsychiatrischer Gruppenraum zur Verfügung.

mehr lesen

 

Kommunikations- und Beratungsstätte für ältere Bürger

Bei uns können Sie neue Kontakte zu anderen Menschen knüpfen. Zudem finden Sie kulturelle und thematische Veranstaltungen, die sich nach den Bedürfnissen und Interessen älterer Menschen orientieren.

mehr lesen

 

Ehrenamt

Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die sich ehrenamtlich einbringen. Engagierte Angehörige oder freiwillige Helferinnen und Helfer leisten einen großen Beitrag, um das Leben unserer Bewohnerinnen und Bewohner aufzuwerten.

mehr lesen

 

Anmeldeformular

Gerne können Sie sich direkt über unser Online-Formular anmelden.

mehr lesen

 

Kosten, Anmeldung, ärztlicher Fragebogen

Hier finden Sie eine Übersicht der Kosten, die Anmeldung und den ärztlichen Fragebogen.

mehr lesen

 

Ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

18-08-_018_10_804.jpgGabriele Wohlfarth

Pflegedienstleiterin

Telefon: 03641/ 22 44-0

E-Mail: g.wohlfarth(at)diako-thueringen.de

56090429_246.jpgAstrid Werner

Wohnbereichsleiterin WB1

Telefon: 03641/ 22 44-17

E-Mail: astrid.werner(at)diako-thueringen.de

schmidt_johanna_verwaltung_gsh_ba_505.jpgJohanna Schmidt

Anmeldung/Verwaltung

Telefon: 03641/ 22 44-11

E-Mail: johanna.schmidt(at)diako-thueringen.de

mende__beate_ba_671.jpgBeate Mende
Sozialdienst

Telefon: 03641/ 22 44-19

E-Mail: b.mende(at)diako-thueringen.de

frau_ziesak_105.jpgYvonne Ziesak

Wohnbereichsleiterin WB2

Telefon: 03641/ 22 44-18

E-Mail: y.ziesak(at)diako-thueringen.de

Iris Storch

Pflegedienstleiterin der Tagespflege

Telefon: 03641/ 22 44-14

E-Mail: i.storch(at)diako-thueringen.de

Kai Molicki

Finanzbuchhaltung

Telefon: 03641/ 22 44-25

E-Mail: k.molicki(at)diako-thueringen.de

 

So erreichen Sie uns ...

Das Gertrud Schäfer Haus liegt eingebettet in das grüne Tal zwischen Fuchsturm und Jenzig und ist von einer Parkanlage mit Teich umgeben. Der Stadtbus fährt direkt bis zum Zentrum. Geschäfte und Gaststätten sind zu Fuß schnell erreichbar.

Seniorenzentrum GERTRUD SCHÄFER HAUS Jena
Löbichauer Straße 71
07749 Jena
18
50.932399, 11.626830

Mit Spenden helfen Sie Menschen!

Mit Ihrer Spende können Sie unsere gesamte Arbeit oder einen besonderen Zweck unterstützen. Jede Spende wird dem jeweiligen Spendenzweck zugeführt.

  • Bankverbindung Diako Thüringen gem. GmbH
  • IBAN: DE93 5206 0410 0008 0245 96
  • BIC: GENODEF1EK1
  • Bank: Evangelische Bank eG


https://www.diako-thueringen.de/jena_gertrud_schaefer_haus_de.html