Tagesstrukturierung für Senioren mit einer geistigen Behinderung

Kontakt

https://www.diako-thueringen.de

Katrin Meyer-Reisser
Inhaltlich/Pädagogische Leitung

Elisabethenhöher Weg 9, 99848 Wutha-Farnroda
Telefon 036921 226-39
Telefax 036921 226-31
E-Mail

Download vCard

 

img_9420_dxo_-_kopie_578.jpg

Älter gewordene Menschen mit einer Behinderung haben die Möglichkeit die tagesstrukturierenden Angebote für ältere Menschen mit geistiger Behinderung im Haus Bergahorn in Anspruch zu nehmen. Die Angebote stehen auch Klienten externer Wohnbereiche zur Verfügung. Ist die Teilnahme an den Gruppenangeboten der Tagesstrukturierung nicht möglich, wird die Betreuung vor Ort, im jeweiligen Wohnbereich vorgehalten.

 

Die Tagesstrukturierung setzt sich zum Ziel, älter gewordene Menschen mit geistiger und Mehrfachbehinderung personenzentrierte Assistenz anzubieten. Die individuelle Bedarfsorientierung bildet ein breites Spektrum differenzierter Angebote in allen Lebensbereichen. Berücksichtigung finden hierbei Interessen, Wünsche, Lebenserfahrungen, Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten. Dem Personenkreis wird die Möglichkeit gegeben, in angenehmer Atmosphäre Gemeinschaft mit anderen zu erleben und sich somit wohl und geborgen zu fühlen.

In Haus Bergahorn steht ein Mehrzweckraum für Gruppenangebote zur Verfügung. Die Besucher/innen haben die Möglichkeit, die tagesstrukturierenden Angebote bis zu 6 Stunden von Montag bis Freitag in Anspruch zu nehmen. Alle Angebote orientieren sich an den Wünschen und Interessen der Besucher/innen. Sie werden angeregt, diese anzunehmen, können sie aber auch ablehnen. Rückzugsmöglichkeiten sind jederzeit gegeben.

Mit Spenden helfen Sie Menschen!

Mit Ihrer Spende können Sie unsere gesamte Arbeit oder einen besonderen Zweck unterstützen. Jede Spende wird dem jeweiligen Spendenzweck zugeführt.

  • Bankverbindung Diako Thüringen gem. GmbH
  • IBAN: DE93 5206 0410 0008 0245 96
  • BIC: GENODEF1EK1
  • Bank: Evangelische Bank eG


https://www.diako-thueringen.de/wartburgkreis_tagesstrukturierung_fuer_senioren_mit_einer_geistigen_behinderung_de.html