Wohnen Elisabethenhöhe

Das Wohnheim Elisabethenhöhe wurde im Mai 1948 als Diakonische Einrichtung eröffnet. Zum Wohnangebot gehören die drei Häuser Haus Bergahorn, Haus Weißdorn und Haus Rotbuche, die umgeben von Waldgelände unterhalb der Hörselberge liegen. Ebenfalls dazu gehört in Stockhausen das Wohnhaus "Zur alten Mühle".
Haus Bergahorn umfasst drei Wohnebenen mit 80 Prozent Einzelzimmern, Wohnzimmern, Küchenbereiche und Mehrzweckraum.
Haus Weißdorn umfasst vier Wohnplätze als Einzelzimmer mit Bad, Küche, Wohnzimmer und Essraum.
Im Haus Rotbuche stehen ein Wohnbereich für Menschen mit Autismus zur Verfügung, dazu gehören außerdem 3 Wohnzimmer, 3 Küchen, Bäder, Pflegebad, Duschen, ein Snozelenraum und Räume für Aktivitäten.


Kontakt

Benita Lein
http://www.diako-thueringen.de

Benita Lein
Leiterin

Elisabethenhöherweg 9, 99848 Wutha-Farnroda
Telefon 036921 226-40
Telefax 036921 226-31
E-Mail

Download vCard

Tagesstrukturierung

Die Tagesstrukturierung und alle Aktivitäten im gesamten Wohnbereich Haus Rotbuche sind an das TEACCH- Modell angelehnt. Beratung und Fortbildungen der Mitarbeiterschaft finden regelmäßg statt. Eine individuelle Tagesgestaltung für die Bewohnerinnen und Bewohner ist ebenso selbstverständlich wie die Elternberatung durch geschultes Personal. Allen Bewohnerinnen und Bewohnern stehen separate Tages- und Gemeinschaftsräume, Küchenbereiche, Billardraum zur Verfügung. Hinzu kommen großzügige Außenbereiche mit Grillplatz, Teich, Therapieschaukel und Trampolin.

Außenwohngruppe

  • im Wohngebiet "altes" Farnroda
  • Wohnung über zwei Etagen
  • vier Wohnplätze mit Einzelzimmern
  • Gemeinschaftsräume
  • Fachkräfte zur Betreuung in Zusammenarbeit und Ergänzung durch das Fachpersonal des Wohnheimes

Tagesbetreuung und Fördergruppe

Für Bewohnerinnen und Bewohner, die die Werkstatt nicht, noch nicht oder noch nicht wieder besuchen können. Ziel ist eine Lebensbereicherung im Sinne von Eingliederung und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben durch Förderung z.B. der:

  • Selbstbestimmung
  • Selbstbedienung
  • Kommunikation
  • sozialen Kompetenzen
  • Kompetenz im Lebensbereich Arbeit
  • musischen Kompetenz
  • Kreativität
  • Mobilität

Tagesbetreuung für Senioren im Wohnheim

Tagesbegleitung und individuelle Lebensgestaltung im Alter für Bewohnerinnen und Bewohner, die nicht mehr im WfbM arbeiten.

  • ganztägige und ganzheitliche aktivierende Begleitung in allen Lebensbereichen
  • Gedächtnis- und Orientierungstraining
  • Feste, Spiele, Unterhaltung
  • Spaziergänge, Ausflüge

So erreichen Sie uns ...

Wohnen Elisabethenhöhe
Elisabethenhöherweg 9
99848 Wutha-Farnroda
18
50.956780 10.406631

Mit Spenden helfen Sie Menschen!

Mit Ihrer Spende können Sie unsere gesamte Arbeit oder einen besonderen Zweck unterstützen. Jede Spende wird dem jeweiligen Spendenzweck zugeführt. Bankverbindung:

  • IBAN: DE93 5206 0410 0008 0245 96
  • BIC: GENODEF1EK1
  • Bank: Evangelische Bank eG


http://www.diako-thueringen.de/wartburgkreis_wohnen_elisabethenhoehe_de.html