Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Stiftsgut Nägelstedt Bad Langensalza

Wer wir sind

Unser Stiftsgut Nägelstedt, ein wesentlicher Bestandteil der Unstrut-Hainich-Werkstätten, stellt eine einzigartige Arbeits- und Lernumgebung für Menschen mit Behinderung bereit. Gelegen in einer idyllischen ländlichen Gegend, ermöglicht das Stiftsgut durch seinen vielseitigen landwirtschaftlichen Betrieb nicht nur die berufliche Wiedereingliederung und Rehabilitation, sondern auch eine umfassende Teilhabe am Arbeitsleben. Unsere Beschäftigten sind in verschiedenen Bereichen der Landwirtschaft tätig, von der Tierhaltung über die Imkerei bis hin zur Produktion von Kräutern und Gemüse, und sie tragen aktiv zur Herstellung hochwertiger landwirtschaftlicher Produkte bei.

Kontakt

Burkhardt Bachmann / Einrichtungsleiter
E-Mail schreiben
036042 77842
Zum Stiftsgut 12
99947 Bad Langensalza

Gut zu wissen

  • Teil der Unstrut-Hainich-Werkstätten mit einem Fokus auf Qualifikation, berufliche Wiedereingliederung, Rehabilitation und Teilhabe am Arbeitsleben für Menschen mit Behinderung.
  • Wir bieten vielfältige Arbeitsmöglichkeiten in einem landwirtschaftlich geprägten Umfeld.
  • Unser Stiftsgut ist spezialisiert auf die Ausbildung und Förderung von Menschen mit Beeinträchtigungen in der Landwirtschaft – von Tierhaltung bis Imkerei und Gemüseanbau.
  • Ergänzt werden unsere Arbeitsbereiche durch unsere Tee- und Kräutermanufaktur, unsere Kantine und den Hauswirtschaftsbereich/Dienstleistungen in der Werkstatt.
  • Ausgelagerte Arbeitsplätze der WfbM.

Leistungen

  • Praktische Arbeitserfahrung in Tierhaltung, Imkerei, Kräuter- und Gemüseanbau.
  • Berufsbildungsbereich mit Eingangsverfahren und Möglichkeiten zu weiterführenden Qualifikationen.
  • Individuell angepasste Bildungsmaßnahmen und Arbeitsplätze, die auf individuelle Fähigkeiten und Bedürfnisse zugeschnitten sind.
  • Soziale und medizinische Betreuung, kombiniert mit Angeboten zur Persönlichkeitsentwicklung und Freizeitgestaltung wie Gymnastik und Schwimmen.

Was uns ausmacht

Das Stiftsgut Nägelstedt steht für mehr als nur berufliche Teilhabe; es verkörpert ein ganzheitliches Konzept der Inklusion. Hier werden alle Beschäftigten gemäß ihrer individuellen Fähigkeiten gefördert, mit dem Ziel, nicht nur fachliche, sondern auch persönliche Kompetenzen zu entwickeln. Die Verbindung von praktischer landwirtschaftlicher Arbeit mit zielgerichteten Bildungsangeboten schafft eine produktive Umgebung, in der alle die Möglichkeit haben, zu lernen, sich zu entwickeln und zu wachsen. Dieser integrative Ansatz wird ergänzt durch gemeinschaftliche Aktivitäten und Feste, die das soziale Miteinander fördern und den Gemeinschaftssinn stärken. Durch die Arbeit im Stiftsgut Nägelstedt erleben unsere Beschäftigten eine wertvolle Anerkennung ihrer Leistungen und einen spürbaren Beitrag zur Wertschöpfungskette Gesellschaft.

Impressionen

So findest du uns

Schreib' uns direkt




    * Pflichtfeld
    Hinweis: Das Formular wird unverschlüsselt versendet.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto.

    Angebote in der Nähe