Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Diako Seniorenzentrum JOLIOT CURIE Gera

Wer wir sind

Wir pflegen und betreuen Menschen, bei denen häusliche oder teilstationäre Pflege nicht mehr möglich ist. Der Anspruch unserer täglichen Arbeit ist eine jederzeit fachgerechte, professionelle, am Bewohner orientierte Pflege und Betreuung mit dem Ziel, zufriedene Seniorinnen und Senioren zu haben. Die Leistungen werden mit dem Herzen durch ein motiviertes und gut geschultes Personal erbracht. Die überwiegende Anzahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist im Bereich der Pflege und sozialen Betreuung tätig. Weiterhin arbeiten qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bereichen Wäscherei, Hauswirtschaft, Küche und Verpflegung sowie Haustechnik, Verwaltung und Leitung. Alle Mitarbeiter sind verpflichtet, sich kontinuierlich fort- und weiterzubilden, um eine hohe Pflegequalität sicherzustellen. Die Quote der Fachkräfte im Haus liegt bei 60 Prozent, gesetzlich gefordert sind nur 50 Prozent. Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die sich ehrenamtlich im Joliot Curie Haus einbringen möchten. Engagierte Angehörige oder freiwillige Helferinnen und Helfer leisten einen großen Beitrag, um das Leben unserer Bewohnerinnen und Bewohner aufzuwerten.

Kontakt

Stephanie Heine / Einrichtungsleitung
E-Mail schreiben
0365773390
Heinrich-Laber-Straße 4
07548 Gera

Gut zu wissen

  • alle Zimmer mit Bad und Dusche, teilweise Balkon
  • eigene Möbel sind möglich
  • hauseigene Küche
  • Ehrenamt ist möglich

Leistungen

  • Vollstationäre Pflege
  • kulturelle, informative, aktivierende, musik- und sozialtherapeutische Angebote

Was uns ausmacht

Bei der Betreuung richten wir uns nach den Bedürfnissen, Gewohnheiten und Möglichkeiten unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Unsere Pflege ist darauf ausgerichtet, Menschen so aktiv wie möglich im Alltag einzubinden, so dass ihre Fähigkeiten erhalten bleiben oder wiederhergestellt werden. Unser Haus bietet einen Rahmen, um individuell und in Würde alt werden zu können. Das geschieht unabhängig von der Weltanschauung oder von der sozialen bzw. kulturellen Herkunft. Die Zeiten zwischen den Mahlzeiten werden individuell nach den Vorlieben und Bedürfnissen der Bewohnerinnen und Bewohner gestaltet. Unsere Beschäftigungstherapeuten und zusätzliche Betreuungskräfte bieten vielseitige und auf den individuellen Bedarf abgestimmte kulturelle, informative, aktivierende musik- und sozialtherapeutische Angebote, Gottesdienste und Andachten oder Einzelbetreuung. Unser Angebot richtet sich auch an gerontopsychiatrisch beeinträchtigte Menschen. Unter dem Motto: „Sein können, wohl fühlen, sicher leben“ werden die Bewohnerinnen und Bewohner in ihren Eigenarten akzeptiert und angenommen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind darauf ausgerichtet und sensibilisiert, dementiell veränderten Bewohnerinnen und Bewohnern das Gefühl von Sicherheit, Geborgenheit, Wertschätzung und Zufriedenheit zu vermitteln.

Impressionen

So findest du uns

Schreib' uns direkt




    * Pflichtfeld
    Hinweis: Das Formular wird unverschlüsselt versendet.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz.

    Angebote in der Nähe